Open Data und Smart-City-Daten auf einfache Weise austauschen

 

Unsere Plattform macht Städte und Unternehmen offener und intelligenter. So hilft sie ihnen dabei, die Herausforderungen von Verwaltung und Wirtschaft
des 21. Jahrhunderts anzugehen.

 

Kontaktieren Sie uns. Werden Sie Teil unserer Partnergemeinschaft.

Machen Sie Ihre Daten nutzbar

Städte und Unternehmen nutzen OpenDataSoft, um auf einfache Weise interne Daten, Open Data und Smart-City-Daten zu teilen, zu visualisieren und in APIs zu wandeln. So haben sie mehr Zeit, mit eben diesen Daten Services zu schaffen und neue Geschäftsmöglichkeiten aufzutun.

Open Data

Veröffentlichen Sie Open Data und fördern Sie die Innovationen Ihrer Bürger oder Partner. Mit unserer Plattform können Verwaltungen leicht Open-Data-Portale einrichten. So steigern Sie die Transparenz und stoßen gemeinsam mit Bürgern Veränderungen in Ihren Gemeinden an.

Erfahren Sie mehr

Smart-City-Daten

Holen Sie das Meiste aus Ihrer Smart City heraus. Intelligente Städte können unsere Plattform nutzen, um Sensordaten zu verarbeiten und zu vereinheitlichen, die Entwicklung neuer Anwendungen zu fördern und die Daten aus Smart-City-Systemen zu visualisieren und zu verstehen.

Erfahren Sie mehr

Interne & private Daten

Setzen Sie internen Datensilos ein Ende. Mit OpenDataSoft können Unternehmen ihre Daten problemlos zentralisieren, anreichern und teilen. So schaffen Sie interne Data Labs, kooperieren mit Geschäftspartnern oder entwickeln Sie neue Services für Ihre Endkunden.

Erfahren Sie mehr

10 wichtige Schritte zur Veröffentlichung Ihrer Daten

Sie wissen nicht, wo Sie mit Ihrem Datenprojekt beginnen sollen? Laden Sie unseren 10-Schritte-Leitfaden herunter und erhalten Sie die Antworten!

 

Leitfaden herunterladen

Unsere Kunden verwandeln ihre Daten in nützliche Ressourcen

Schauen Sie sich die Erfolgsgeschichten unserer Kunden im öffentlichen und privaten Sektor an.

Die Stadt Mannheim veröffentlicht seit 2014 offene Daten – zunächst mit einer OpenSource-Lösung. Zwei Jahre später wechselten wir als erste deutsche Stadt zu OpenDataSoft, weil uns die hohe Nutzerfreundlichkeit sowohl auf technischer Seite als auch für unsere Bürger überzeugte. Seitdem haben wir viel positives Feedback & Aufmerksamkeit erhalten.

Gerd Armbruster, 
Leiter Infrastrukturmanagement,
Stadt Mannheim

Uns ist der enge Austausch mit unserer lokalen Startupszene sehr wichtig, um Potsdam weiterhin als einen hoch innovativen Standort zu positionieren. OpenDataSoft half uns, gleich zwei Ziele umzusetzen: Zu jedem Datensatz sowohl analysierbare Graphiken als auch APIs anzubieten. Damit ist unser Portal nicht nur bürgerfreundlich, sondern ermöglicht es Entwicklern, leicht neue Anwendungen zu erstellen.

Christoph Andersen
Chief Information Officer,
Landeshauptstadt Potsdam

„Wir wollten ein interaktives Portal für Dormagens Bürger erstellen, auf denen nützliche Daten in einen Kontext gesetzt werden. Durch OpenDataSofts automatisch erzeugte Visualisierungen wie Karten und Diagrammen erreichen wir dieses Ziel optimal. Und das Beste: Wir konnten das komplette Portal innerhalb weniger Wochen ohne einen größeren technischen Aufwand selbst erstellen.”

Gerhard Heeke
Stabsstelle IT und Digitalisierung,
Stadt Dormagen